Projekt Beschreibung

COR­PO­RA­TE DESIGN

Pret­ty in pink – Erschei­nungs­bild für ein Rei­se­bü­ro

Kun­de

Holi­day­li­fe­style

Auf­ga­be

Kim Christ­mann und sein Team sind wah­re Per­len­tau­cher. Für Ihre Kun­den suchen sie auf der gan­zen Welt nach beson­de­ren Hotel­neu­eröff­nun­gen. In einem Work­shop haben wir gemein­sam erar­bei­tet was den urlaubs­rei­fen Kun­den dabei beson­ders wich­tig ist: Uni­queness. Die jun­ge Ziel­grup­pe sucht nach Orten, die sich beson­ders auf Insta­gram gut machen.

Hier­zu soll­te ein pas­sen­des Erschei­nungs­bild ent­wi­ckelt wer­den.

Lösung

Der hedo­nis­ti­schen Ziel­grup­pe geht es vor allem um eines: Sor­gen­frei­er, erschwing­li­cher Pre­mi­um­ur­laub, mit dem man die Sor­gen des All­tags ver­gisst und sich ein biss­chen wie ein Star fühlt. Hier­für haben wir mit der Sym­pa­thie­fi­gur »Ingo Fla­min­go« ein Alter Ego des Inha­bers geschaf­fen. Wo Ingo ist, sind Spaß und Par­ty ange­sagt! Pas­send zu die­sem Hel­den her­um haben wir eine pop­pi­ge, naï­ve Design­welt gebaut.

Nach der Imple­men­tie­rung des Designs auf der Web­site, eini­gen nut­zer­ori­en­tier­ten Ver­än­de­run­gen ihrer Struk­tur und der Ein­füh­rung von »Ingo« auf Social Media, stieg die Buchungs­ra­te der Web­site spür­bar und nach­hal­tig an.

Logo-Gestal­tung

Far­ben

Typo­gra­fie

Hin­ter­grün­de

Illus­tra­tio­nen

Web­de­sign

Brief­um­schlag und Ver­sand­ta­schen