Kritiker:innen, Nörgler:innen, Moti­va­ti­ons­brems­klöt­ze … Ja, die­se Mit­men­schen aus der eige­nen Bran­che kön­nen einen sehr ver­un­si­chern. Vor allem, wenn sie dir das Gefühl geben, dass du nie etwas mit dei­nem Busi­ness errei­chen wirst. Du bist nicht talen­tiert genug, zu inkom­pe­tent … Ich selbst habe mir viel in mei­ner eige­nen Bran­che anhö­ren müssen.

Heu­te weiß ich: Die­se Kritiker:innen haben mir dabei gehol­fen, die ein­zig­ar­ti­ge Posi­tio­nie­rung mei­ner Mar­ke zu fin­den. In die­ser Epi­so­de möch­te ich mit dir teilen, …

… war­um Men­schen aus der eige­nen Bran­che dich kri­ti­sie­ren.
… wie du aus die­sen Men­schen »Hin­weis­schil­der« machst, die dich immer näher an dei­ne ein­zig­ar­ti­ge Mar­ke führen.

 

+++ SHOW­NO­TES +++

★ Fin­de her­aus, wie du aus dei­ner Mar­ke einen »Star Brand« machen kannst:
https://www.info.buerolyndgrun.de/clearing-call

★ Hier geht es zur War­te­lis­te für unse­ren Kurs »Auf­trags­ma­gie«:
https://auftragsmagie.buerolyndgrun.de/warteliste

★ Lade hier dei­ne Check­lis­te für dein per­fek­tes schrift­li­ches Ange­bot run­ter:
https://www.info.buerolyndgrun.de/dein-perfektes-angebot-o1/

★ Mel­de dich hier zu unse­rem monat­li­chen Impuls-Let­ter an:
https://buerolyndgrun.de/newsletter/

★ Fol­ge uns auf Insta­gram:
https://www.instagram.com/buerolyndgrun/

Hinterlasse einen Kommentar