Wenn man den eige­nen Ziel­kun­den nicht kennt, arbei­tet man für alle. War­um das gera­de für ihr Mar­ke schäd­lich ist und wie­so eine defi­nier­te Ziel­grup­pe so wich­tig ist, dar­über spricht Anni­ka in die­ser Pod­cas­t­epi­so­de.

Inhalt

00:30 Was ist ein fal­scher Kun­de?
02:20 Ken­nen Sie Ihren Ziel­kun­den?
03:50 Wel­che Aus­wir­kung haben die fal­schen Kun­den auf Ihre Mar­ke?
09:10 Ziel­kun­den defi­nie­ren
11:40 Fazit

Ihnen hat der Pod­cast gefal­len? Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­tung oder schrei­ben Sie uns einen Kom­men­tar.

Hinterlasse einen Kommentar